Einkaufswagen

Dualseele - wohin lenke ich meine Aufmerksamkeit?

Hast du auch schon den Ratschlag für Dualseelen in Trennung gehört, dass sie ihre Aufmerksamkeit auf sich selbst lenken sollen? Das ist prinzipiell ein weiser Rat.

Aber was heißt es, die Aufmerksamkeit auf sich selbst zu lenken und wie macht man das?


Du lenkst deine Aufmerksamkeit zuerst einmal auf deine menschliche Form. Das ist einfach und kann jeder. Du nimmst deinen Körper mit deinen Gedanken und Gefühlen wahr und verbindest dich in Hingabe (soweit schon möglich) mit deinem SEIN. Du akzeptierst, dass du für deine 2. Inkarnation nichts tun kannst und musst. Aber für deine eigene menschliche Form schon!


Und wer weiß am besten, was du als Mensch benötigst? Dein SEIN! Es weiß, wie es dir geht, ohne dass du es erklären musst. Du musst ihm auch nichts über deine Dualseele erzählen. Du kannst dich ihm und seinen Entscheidungen hingeben, weil es dein Meister ist. Niemand sonst auf dieser Erde. Auch und schon gar nicht deine zweite Inkarnation. 


Die „Aufmerksamkeit auf dich lenken“ heißt, ein aufregendes neues Leben zu beginnen, bei dem dein SEIN die Regie führt. Du als Mensch darfst so sein, wie du bist. Du musst dich zu nichts zwingen, auch nicht dazu, deine Dualseele zu vergessen. Darum geht es auf dieser Reise nicht, sondern du sollst endlich, endlich mit deinem SEIN IN Kontakt treten, dich ihm beugen, vertrauen und seine Impulse wahrnehmen. Immer wieder und immer öfter! Das ist aufregend und die Ergebnisse werden ganz andere sein, als du dir vorstellen kannst! 


Anfangs musst du dich (deinen Körper) immer wieder ermahnen, dich deinem SEIN zu hinzugeben, aber Übung macht den Meister und bald wirst du neugierig sein, was dein SEIN jetzt schon wieder mit dir vorhat. 

In dieser Phase, in der du dein SEIN findest und lernst, sein Werkzeug zu sein, spielt deine 2. Inkarnation überhaupt keine Rolle mehr. Auch wenn deine Gedanken immer wieder zu ihr wandern…lenke sie gleich wieder zu deinem SEIN und lege dieses „Problem“ vertrauensvoll in seine Hände. In Hingabe und Annahme der Lebensumstände.


Aus den Dingen, die dir zur Verfügung stehen, kannst du mit den Impulsen deines SEINS wunderbare Dinge erschaffen. Wunder inklusive. 

Diese Wunder passieren auch in Bezug auf deine 2. Inkarnation, die gar nicht anders kann, als dir räumlich näher zu kommen, immer wenn du mit deinem SEIN in vollkommenen Kontakt bist. Das ist die sogenannte Dualseelenreise: Die Reise zu deinem eigenen SEIN (das auch das SEIN deiner 2. Inkarnation ist).


In LIEBE

Annelie



Wenn du Unterstützung und Begleitung auf der Reise zu deinem SEIN wünscht klicke hier.